02.08.01 13:20 Uhr
 14
 

Wird Bau des Messezentrums in Passau von Österreich blockiert?

Der Oberösterreicher Josef Fill, könnte es fertig bringen, dass für den Bau des Zentrums keine EU-Mittel fließen. Denn von ihm hängt die Entscheidung ab.

Es ist jedoch zu befürchten, dass sie negativ ausfällt. Denn er könnte das Passauer Gelände als Konkurrenz zu seiner 'Rieder Messe' sehen.

Gemunkelt wird, dass in Österreich es für die Messestädte Ried und Wels Nachteile hätte, wenn auch das benachbarte Passau Messestadt werden würde.


WebReporter: rollie1
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Österreich, Messe, Bau
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Agrarminister stimmte Glyphosat in EU zu: In deutschen Gärten will er Verbot
Japan-Importe: Britischer Außenminister trinkt demonstrativ Saft aus Fukushima



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?