02.08.01 12:16 Uhr
 106
 

Klitschko will USA in Angriff nehmen

Klitschko will sich nun endlich auch im Dollarparadies einen Namen machen. Sein erster Schritt wird ein Kampf gegen einen leichten Gegner sein. Sein erster Gegner wird Charles Shufford sein.

Durch diesen ersten Kampf will er versuchen, an die 'Marktführer' Lennox Lewis, Hasim Rahman, John Ruiz, Evander Holyfield oder Mike Tyson heranzureichen, um so einen guten Kampf zu bekommen. Sein Gegner ist die Nr.9 der Computer-Weltrangliste.

Dieser Platz entspricht jedoch nicht dem Leistingsvermögen von Charles Shufford. Der Kampf wird Klitschko mit vier Millionen DM versüßt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Angriff
Quelle: www.eurosport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Biathlon-WM: Fünfte Goldmedaille für Laura Dahlmeier in Hochfilzen
Türkei bewirbt sich um die Fußball-Europameisterschaft 2024
Fußball-WM 2018: Russische Hooligans kündigen "Festival der Gewalt" an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?