02.08.01 11:56 Uhr
 21
 

Microsoft ist im Internet die Nummer eins

Laut einer aktuellen Studie von Nielson NetRatings haben die Internetseiten des Softwarekonzerns Microsoft weltweit die größte Reichweite. Über 50 Prozent der beliebtesten Seiten in 26 Ländern gehören irgendwie zu Microsoft. AOL liegt in dieser Rangliste mit ca. einem Prozent deutlich hinter Microsoft.

Für einen Großteil der Reichweite und der Abrufe ist der eMail Dienstleister Hotmail verantwortlich. Hier verteilen sich rund 80 Prozent der Abrufe des Microsoft Imperiums.

Die Einzelseite mit der größten Reichweite ist allerdings weiter Yahoo.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Microsoft, Nummer
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": 19-jähriger Angeklagter verhandlungsunfähig
Studie: Muslime sind bei der Flüchtlingshilfe engagierter als Christen
Deshalb gibt es in der Metro von Mexiko Stadt derzeit einen "Penis-Sitz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?