02.08.01 10:42 Uhr
 31
 

Fußball - Torjäger Mario Jardel wechselt zum FC Porto

Mario Jardel wechselt von Galatasaray Istanbul wieder zurück zum FC Porto. Als Ablösesumme wurden 18 Millionen Mark und drei Spieler vom FC Porto vereinbart.
Dimitri Alenischew, Carlos Chainho und Ricardo Costa spielen dann in Istanbul.

4 Jahre lang(1996-2000) spielte Jardel bereits für den FC Porto und wurde immer Torschützenkönig.

Dem 27-Jährigen lagen auch Angebote des Hamburger SV sowie von Juventus Turin, AC Mailand und Inter Mailand vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Torjäger, FC Porto, Mario Jardel
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?