02.08.01 09:26 Uhr
 0
 

Salix Pharmaceuticals mit Umsatzsteigerung in Q2

Der amerikanische Pharmakonzern Salix Pharmaceuticals Ltd. meldete gestern die Zahlen für das zweite Quartal und damit einen geringer als erwarteten Verlust.

Dieser lag bei 3,31 Mio. Dollar oder 22 Cents je Aktie nach einem Verlust von 1,37 Mio. Dollar oder 12 Cents je Aktie im Vorjahresquartal. Mit diesem Ergebnis konnte Salix die Analystenerwartungen von minus 26 Cents je Aktie übertreffen.

Die Umsätze stiegen von 173.000 auf 4,16 Mio. Dollar.


WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Pharma
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche haben 2016 rund 493 Millionen unbezahlte Überstunden angehäuft
Online-Handelsriese Amazon plant nun auch Ladengeschäfte in Deutschland
Porsche-Betriebsrat: E-Mails nach Feierabend sollen automatisch gelöscht werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVBs neuer Trainer träumt nach zwei Siegen bereits von Pokaltitel
Berliner Linksextreme machen Fotos von Polizisten öffentlich
SPD fordert wohl im Falle einer neuen GroKo das Finanzministerium


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?