02.08.01 09:03 Uhr
 1
 

Mitsubishi Electric beliefert GM mit Zündspulen

Der japanische Elektronikkonzern Mitsubishi Electric konnte heute einen Auftrag von General Electric im Wert von 730 Mio. Dollar bekannt geben. Den Angaben zufolge soll Mitsubishi Electric GM in den nächsten neun Jahren mit Zündspulen beliefern.

Mitsubishi Electric hatte auch schon in den vergangenen Jahren Zündspulen an GM geliefert, allerdings nicht in diesem Ausmaß. Während in den vergangenen 2,5 Jahren 500.000 Spulen eingebaut wurden, sollen es ab jetzt jährlich 2 Mio. Spulen in GM-Motoren eingebaut werden.

Dank des Auftrags kann die Aktie von Mitsubishi Electric heute leicht zulegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: GM, Mitsubishi
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für SPD-Politiker Thomas Oppermann wäre Schwarz-Gelbe Regierung "ein Albtraum"
"Engel mit Eisaugen": Amanda Knox zeigt sich in Netz-Rollenspiel als Rotkäppchen
München: Demenzkranker bringt seine Frau um und vergisst Mord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?