02.08.01 08:27 Uhr
 3.449
 

Rollstuhlfahrer rief übers Internet Vergewaltiger-Bande zusammen

Der Japaner Akihiko Kamimura wurde von einem japanischen Gericht zu 12 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er über das Internet 4 andere Männer angeheuert hatte, die für ihn Vergewaltigungen ausführen sollten.

Die vier Gehilfen wurden zu Gefängnisstrafen zwischen 5 und 16 Jahren verurteilt.

Akihiko Kamimura war seit einem Verkehrsunfall an den Rollstuhl gefesselt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha5
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Vergewaltiger, Bande, Rollstuhl, Rollstuhlfahrer
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?