02.08.01 07:58 Uhr
 3
 

Schwäbisch Hall beteiligt sich an Tomorrow-Tochter

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall hat sich über eine Kapitalerhöhung mit 50 Prozent an der BELLEVUE AG, einem Tochterunternehmen der Tomorrow Internet, beteiligt. Die BELLEVUE AG, die in Zukunft BELLEVUE and more AG heißen wird, hat sich auf den Bereich Immobilien in Print- und Internetprodukten spezialisiert und strebt jetzt in Zusammenarbeit mit Schwäbisch Hall die Marktführerschaft in diesem Bereich an.

So wird die BELLEVUE and more AG neben den bisherigen Internetaktivitäten neue Immobilien- und Finanzierungsservices für die mehr als sechs Millionen Kunden der Schwäbisch Hall AG starten. Zusätzlich übernimmt BELLEVUE die Produktion, die Anzeigenvermarktung und den Vertrieb der Schwäbisch Hall Kundenzeitschrift 'mosaic'.

Für das kommende Jahr rechnet BELLEVUE mit einem Umsatz von 50 Mio. DM.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Tochter, Schwäbisch Hall
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?