02.08.01 07:13 Uhr
 601
 

Eddie Jordan steigt ins Fußball-Geschäft ein

Der Jordan-Teamchef aus der Formel 1 ist durch Aktienkäufe in das Fußball-Geschäft eingestiegen.

Er hat ein großes Aktienpaket von über 3 Millionen Mark vom schottischen Meister Celtic Glasgow erworben.

Hauptaktionär des Vereins ist aber immer noch Dermot Desmond, so dass Eddie Jordan keine bestimmende Kraft im schottischen Club geworden ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha5
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Geschäft, Eddie Jordan
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?