02.08.01 01:34 Uhr
 49
 

Neue Fernseher sollen Werbung herausfiltern

Der Elektronikhersteller Philips arbeitet an der Entwicklung eines Fernsehgerätes, mit dem es möglich ist, Werbung herauszufiltern.

Die Sendungen werden bei dem neuen Gerät erst gespeichert und etwas zeitversetzt angezeigt. In diesem Zeitraum kann festgestellt werden, ob gerade Werbung gesendet wird.

Sollte der Fernseher Werbung entdecken, kann diese durch eine vorher gespeicherte Videosequenz ersetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Micha5
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Werbung, Fernseher
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN