01.08.01 23:22 Uhr
 5
 

Botanik in Hessen - Vereinigung tritt für die Pflanzenwelt ein

In Hessen engagiert sich die Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen(BVNH) für die Pflanzenwelt. Man hat dort gut 3000 Vorgänge jährlich zu betreuen, welche die Pflanzenwelt betreffen.

Die Vereinigung, welche zu den acht anerkannten Naturschutzorganisationen gehört, hat gerade einen Etat von 25 000 DM zur Verfügung gestellt bekommen. Mit dieser Summe steht man im Landeshaushalt von Hessen.

Martin Lüdecke, der Vorsitzende der Vereinigung beklagte, dass man beim Land Hessen momentan wenig Interesse an einigen Projekten der BVNH zeige.


WebReporter: jbdiehl
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hessen, Verein, Pflanze, Vereinigung
Quelle: www.lahn-dill.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump beauftragt NASA mit neuer bemannter Mond- und Mars-Mission
Neues Patent für Weltraumanzüge: "Bring mich nach Hause"- Funktion
Studie: Sich als Batman verkleiden steigert die Produktivität



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?