01.08.01 23:22 Uhr
 5
 

Botanik in Hessen - Vereinigung tritt für die Pflanzenwelt ein

In Hessen engagiert sich die Botanische Vereinigung für Naturschutz in Hessen(BVNH) für die Pflanzenwelt. Man hat dort gut 3000 Vorgänge jährlich zu betreuen, welche die Pflanzenwelt betreffen.

Die Vereinigung, welche zu den acht anerkannten Naturschutzorganisationen gehört, hat gerade einen Etat von 25 000 DM zur Verfügung gestellt bekommen. Mit dieser Summe steht man im Landeshaushalt von Hessen.

Martin Lüdecke, der Vorsitzende der Vereinigung beklagte, dass man beim Land Hessen momentan wenig Interesse an einigen Projekten der BVNH zeige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jbdiehl
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Hessen, Verein, Pflanze, Vereinigung
Quelle: www.lahn-dill.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Evolutionsbiologe züchtet Füchse zu handzahmen Haustieren um