01.08.01 22:35 Uhr
 8
 

UI-Cup: VfL Wolfsburg scheidet gegen Troyes aus

Der VfL Wolfsburg kam im heutigen Rückspiel gegen den französischen Erstligisten Troyes Aube über ein 2:2 nicht hinaus, und verpasste damit, nach der 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel, den Einzug ins Finale des UI-Cups.

In der 23. Minute konnte zunächst Martin Petrov per Freistoss den Bundesligisten vor 4829 Zuschauern in Führung bringen. In der 29. Minute fiel jedoch durch Gharib Amzine schon der Ausgleich für die Gäste aus Frankreich.

Marino Biliskov brachte dann den VfL nur sechs Minuten später erneut in Führung. In der Nachspielzeit besiegelte dann Jerome Rothen mit seinem Treffer zum 2:2-Ausgleich endgültig das Wolfsburger Ausscheiden aus dem UI-Cup.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Wolfsburg, VfL Wolfsburg
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?