01.08.01 21:30 Uhr
 12
 

Chrysler: Juli-Verkaufszahlen rückläufig

Der amerikanische Automobilhersteller Chrysler Group gab heute die Verkaufszahlen für den Monat Juli bekannt.

Diese fielen demnach um 3 Prozent auf 185.598 Fahrzeuge nach 191.466 im Vorjahresmonat.

Die Auto-Verkäufe fielen um 11 Prozent auf 34.354, die LKW-Verkäufe um 1 Prozent auf 151.244 Einheiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Verkauf, Chrysler, Verkaufszahl
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Ausstieg aus TTP: Australien möchte nun Amerika mit China ersetzen
USA ziehen sich aus dem transpazifischen Handelsabkommen TPP zurück
Deutscher Jagdverband spricht sich für Katzensteuer aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gina-Lisa Lohfink muss Dschungelcamp verlassen
Donald Trump stoppt Hilfen für Abtreibungsorganisationen im Ausland
Pressesprecher von Donald Trump: "Es ist unsere Absicht, Sie nie anzulügen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?