01.08.01 21:10 Uhr
 536
 

Frentzen: Heftige Attacken gegen Eddie Jordan

Erstmals nach seiner Entlassung beim Jordan-Team vor etwa einer Woche (SN berichtete) äußert sich Heinz-Harald Frentzen gegenüber der 'Bild'-Zeitung persönlich und attakiert dabei Eddie Jordan massiv.

'Die Kündigung blubberte einfach aus dem Fax-Gerät. Ich war völlig baff.' Dies zeigt, dass Frentzen von der Kündigung völlig überrascht wurde. Auch Äusserungen Jordans, wonach Frentzen zu den schnellsten Piloten zähle, verärgern ihn.

Frentzen erzürnte sich über derartige Aussprüche, die zudem im Widerspruch zu seiner Entlassung stehen. Die Gerüchte um einen Wechsel zu Toyota wies er ebenfalls entschieden zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Attacke, Attac, Eddie Jordan
Quelle: www.sportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?