01.08.01 18:29 Uhr
 7
 

Insolvenzverfahren über Refugium eröffnet

Das Amtsgericht Bonn hat heute um 11.00 Uhr das Insolvenzverfahren über das Vermögen der REFUGIUM HOLDING AG und deren Tochtergesellschaften BMG und SRS eröffnet. Zum Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Andreas Ringstmeier bestellt. Dr. Ringstmeier beabsichtigt, das Unternehmen weitgehend zusammenzuhalten und fortzuführen. Die ordentliche Hauptversammlung wird auf unbestimmte Zeit verschoben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Insolvenz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben
Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?