01.08.01 16:45 Uhr
 21
 

Mit 7400 Fahrrädern ins Guiness-Buch

Im ostfriesischen Großefehn plant man, am 12.8.2001 den Eintrag ins Guinnes-Buch zu schaffen.
Der Rekord würde bereits mit 5000 Fahrrädern aufgestellt werden, jedoch gab es bereits 7400 Interessenten.

Der längste Fahrradkorso wird durch 32 Ortschaften führen und in Wiesmoor enden. Dabei sein werden u.a. Feuerwehrmänner zur Absicherung der Strecke sowie ein Hubschrauber, von dem aus der notwendige Anwalt die Fahrt ohne Unterbrechung beobachten kann.

Interessenten für den spektakulären Weltrekordversuch werden gerne noch angenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudibreit
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Buch, Fahrrad
Quelle: www.nordwest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jetzt kommt die Schokoladen-Pizza
Tanzverbot: "Bund für Geistesfreiheit" plant "Heidenspaß-Party" für Karfreitag
USA: Ivanka Trump vermehrt Vorbild für Schönheitsoperationen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?