01.08.01 15:40 Uhr
 402
 

Vorsicht bei Kopfverletzungen - Rückgang des IQs auf 50%

Bei Kindern und Jugendlichen, welche in jungen Jahren einmal eine Gehirnerschütterung erlitten haben, können unter Umständen deutlich an IQ verlieren.

Bei Versuchen mit Ratten wurde nun herausgefunden, dass deren geistige Fähigkeiten nach einer Gehirnerschütterung erheblich abnahmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dany4you
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Vorsicht, Rückgang
Quelle: www.medical-tribune.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer