01.08.01 15:17 Uhr
 75
 

Sean Connery zieht für viel Geld sein Schottenröckchen wieder an

Nach einem Bericht des 'Daily Telegraph' will Sean Connery für viel Geld im Schottenrock wieder vor der Kamera stehen.

Er soll in einer vollständigen Schottenkluft in den schottischen Highlands in einem Werbefilm für den Skoda-Octavia mitspielen.
Die VW-Tochter ist bereit, dafür ungefähr 3,2 Millionen DM auf den Tisch zu legen.

Der Hintergrund des Spots dürfte vielen aus dem James-Bond-Film 'Die Welt ist nicht genug' bereits bekannt sein. Es ist das Schloss 'Eilean Donan Castle' in Schottland.


WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Geld
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
Ermittlungen gegen Seal: Sänger soll Schauspielerin sexuell belästigt haben
"Coldplay"-Sänger Chris Martin mit "Fifty Shades of Grey"-Star liiert



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leichter Fall: Einbrecher werden durch Spuren im Schnee verfolgt und geschnappt
Sexueller Missbrauch: Alec Baldwin findet Vorwürfe an Woody Allen "unfair"
FDP plant Verfassungsklage im Falle von beschränktem Soli-Abbau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?