01.08.01 15:14 Uhr
 128
 

Chevrolet SSR: Eigenwillige Mischung aus Roadster und Pick-Up

Ausgefallene und aufregende Modelle hat man bei General Motors, dem größten Automobilproduzenten der Welt, in der letzten Zeit vergeblich gesucht. Jetzt hat man aber den Designern freie Hand gelassen, um mit neuen Modellen neue Kunden zu gewinnen.

Insbesondere der Chevrolet SSR fällt dabei auf - ein Auto welches zwei Typen in sich vereint: Roadster und Pick-Up zugleich. Hinter Fahrer- und Beifahrersitz befindet sich eine Ladepritsche. Dazwischen kann man hochkant das Hardtop versenken.

Der SSR hat einen V8 Motor mit 6 Litern Hubraum und verfügt über einen Hinterradantrieb. Die Reifen des Modells sitzen auf üppigen 20 Zoll Felgen. Ende des Jahres 2002 wird der SSR zu kaufen sein, vorerst in den USA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Linnea
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Roadster, Chevrolet
Quelle: www2.kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla verzichtet nun komplett auf Sitze aus tierischem Leder
Kartell: Deutschen Autobauern drohen Klagen von Käufern wegen zu teuren Wagen
Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD-Politiker wegen mutmaßlicher Attacke auf Mainz-05-Fans vor Gericht
"Breaking Bad" in der Realität: Neun Jahre Haft für Crystal-Meth-Chemielehrer
"Barbie"-Realfilm: Anne Hathaway spielt berühmteste Plastikpuppe der Welt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?