01.08.01 14:35 Uhr
 0
 

Vishay übernimmt General Semiconductor

Die Vishay Intertechnology Inc. meldete am Mittwoch, dass sie der Übernahme der General Semiconductor Inc. für 538,9 Mio. Dollar in Aktien zugestimmt hat, womit man seine Position im Markt für elektronische Komponenten stärkt.

Bei dem Aktientausch erhält General Semiconductor für jede seiner Aktien 0,563 Vishay-Aktien. Somit wird der kleinere Rivale mit 13,54 Dollar pro Aktie bewertet, was einer Prämie von über 20 Prozent auf den Schlusskurs der General Semiconductor-Aktie vom Dienstag (11,26 Dollar) entspricht.

Bei der Übernahme, die im vierten Quartal abgeschlossen sein soll, wird General Semiconductor mit sofortiger Wirkung konsolidiert. Vishay wird dabei zudem Schulden in Höhe von 229,4 Mio. Dollar übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: General
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Viktor Orban will Ost-Mitteleuropa zu "migrantenfreier Zone" machen
Wien: Polizei stürmt wegen Vermummungsverbot Lego-Laden
Hamburg: Zweijährigem Mädchen die Kehle durchgeschnitten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?