01.08.01 13:44 Uhr
 125
 

Counterstrike: Bald schon mit eigenem Gesicht im Internet spielen?

Der Softwarehersteller Interzart wird bis zum 9.August eine Software
herausbringen, mit der man seinen Kopf in einen Egoshooter oder ähnliches einbinden kann.


Das ganze funktioniert folgender Maßen:
Man benötigt zwei Fotos: eins von vorne und eins vom Profil. Die Software 'code 37' erstellt dann in kürzester Zeit ein 3D Modell, welches dann nur noch ins Spiel
eingegliedert werden muss.


Das Programm ist zwar umsonst ab dem 9.August bei http://www.code37.com/ herunterzuladen, jedoch kostet eine Implementierung in ein Spiel 5 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: veltin15
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Internet, Gesicht, Counter-Strike
Quelle: chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?