01.08.01 13:08 Uhr
 1.370
 

Räikkönen: Ferrari und McLaren buhlen um jungen finnischen Fahrer

Kimi Räikkönen, 21-jähriger Formel 1-Pilot beim Sauber-Team, zeigte bisher in seiner ersten Saison in der Formel 1 beeindruckende Leistungen, wodurch er zunehmend das Interesse der Top-Teams erweckte.

Sowohl Ferrari als auch McLaren würden den jungen Finnen gern nach 2002 in ihrem Team sehen. Ferrari plant, dass Räikkönen das Cockpit von Barrichello einnimmt und kontinuierlich hinter Michael Schumacher aufgebaut wird, um ihn später zu ersetzen.

Aber auch die Chancen von McLaren stehen nicht schlecht, zumal Häkkinens Zukunft dort nach wie vor unklar ist und dieser seinen Landsmann in höchsten Tönen lobt. Räikkönen selbst gab unlängst bekannt, für ein Spitzenteam fahren zu wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fahrer, Ferrari, McLaren
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"
Madrid: Cristiano Ronaldo bereit, 14 Millionen Euro bei Gericht zu hinterlegen
"Das ist aber auch schon wieder Quatsch": Lena zu Markus Lanz nach Gewichtsfrage



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobbing-Opfer wird von 200 Bikern zur Schule gebracht
Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?