01.08.01 12:15 Uhr
 2.625
 

'Code Red' verursacht enormen Schaden

Vom Computer-Wurm 'Code Red' wurden mittlerweile 395.000 Server befallen.
Einige Forscher aus Amerika schätzen den Schaden, den der Wurm bisher angerichtet hat, auf über 1,2 Milliarden Dollar.

Allein die Beseitigung aus diesen Netzwerken hat 740 Millionen Dollar gekostet. Dadurch dass Computer-Spezialisten von ihrer üblichen Arbeit freigestellt werden mußten, entstand ein weiterer Schaden von 450 Millonen Dollar.

Über 1 Million Visits konnte die Website von Microsoft verzeichnen, die einen Patch gegen den Code-Red-Wurm bereitstellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schaden, Code
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer
Venedig: Wohl islamistischer Anschlag auf berühmte Rialto-Brücke verhindert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?