01.08.01 11:59 Uhr
 29
 

Ermittlung gegen n-tv und N24 - Schleichwerbung für den Mercedes SL?

Die Landesmedienanstalt Hessen ermittel derzeit gegen die Nachrichtensender n-tv und N24. Es besteht Verdacht auf verbotene Schleichwerbung im Zusammenhang mit der Präsentation des neuen Mercedes SL in Hamburg.

n-tv übertrug die Präsentation live und ohne begleitenden Kommentar. Pikant: in den Werbepausen zeigte n-tv ausschließlich Werbespots von Mercedes-Benz und seinen Fahrzeugen. Bei N24 wurden über eine halbe Stunde lang Bilder vom SL gezeigt.

Den Sendern drohen Geldstrafen - die Entscheidung fällt in einer Woche.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mercedes, Ermittlung, N24
Quelle: www.tvmatrix.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Heidi Klum nimmt beim Thema Sex vor ihren Kindern, "kein Blatt vor den Mund"
Meistgeteilter Tweet des Jahres: "LIMONADA"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?