01.08.01 10:33 Uhr
 201
 

Nun erhöht auch noch Skoda die Preise und Ausstattung

Der Autohersteller Skoda hat eine Preiserhöhung um ca. 3 % für 2002 angekündigt.

Die Modelle Fabia und Octavia besitzen dafür ab sofort Seitenairbags serienmäßig. Als Zugabe hat der Octavia nun vorne Lendenwirbelstützen und der Fabia einen höhenverstellbaren Fahrersitz.

Der Fabia kostet nun 10 730 Euro anstatt 10 420 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Preis, Skoda, Ausstattung
Quelle: www.auto.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Polizist droht Strafe: Kanzlerin auf AfD-Veranstaltung "kriminell" genannt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?