01.08.01 10:26 Uhr
 5
 

musicmusicmusic legt um 50 Prozent zu

Die Aktien des kanadischen Internet-Unternehmens musicmusicmusic Inc. können heute um über 50 Prozent zulegen, nachdem eine Kooperation mit Koch Entertainment bekannt wurde.

Das Unternehmen, das eine digitale Musikdatenbank sowie die für einen Vertrieb notwendige Infrastruktur besitzt, meldete heute Morgen, dass es Titel aus dem Koch Entertainment Katalog für On-Demand-Nutzung auf dem Webradio RadioMOI.com verwenden kann.

Koch ist eine der größten unabhängigen Plattenfirmen, deren Katalog u.a. demnächst erscheinende Veröffentlichungen von RZA, Onyx, Lil Troy, Ringo Starr, eben veröffentlichte Alben von KRS-One, Stabbing Westward, Slashs Snakepit, WWF sowie wichtige Soundtracks umfasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften
Wegen rassistischer Videos - Werbeanzeigen auf Youtube eingefroren
Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig
SPD: Das sind die konkreten Wahlkampfthemen von Martin Schulz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?