01.08.01 08:27 Uhr
 14
 

Verfassungsklage gegen Steuerreform

Die rot/grüne Mittelstandspolitik hat zur Verfassungsklage geführt.
5 Unternehmen strengen den Prozess gegen die Steuerreform des Finanzministers Eichel an.

Es wurde sogar mit Investitions- und Einstellungsstopp für die Dauer eines Jahres gedroht.
Ein Gutachten eines Steuerrechtlers hat diese Klage verursacht.

Das Bundesfinanzministerium stellt sich unbeeindruckt von der Klage dar und rechnet fest mit einem Erfolg vor dem Bundesverfassungsgericht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudibreit
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Steuer, Verfassung, Verfassungsklage
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin Merkel im CSU-Bierzelt: USA kein verlässlicher Partner mehr
Wettrüsten Nordkorea und USA: Kim ordnet Massenproduktion für Abwehrrakete an
Dresden: Jusos und Linksjugend hissen Schwulenflagge am Rathaus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cannes: Diane Kruger als beste Schauspielerin ausgezeichnet
Köln-Mülheim: Schlägerei vor Polizeiwache
Bochum: Kinder mit Messer attackiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?