01.08.01 07:27 Uhr
 461
 

Neue Software von AT&T macht den Computer zum Stimmenimitator

AT&T hat eine neue Text-to-Speech-Software angekündigt, die erstmals die menschliche Stimme perfekt nachahmen kann und eröffnet somit das Rennen um die perfekte Stimm-Synthese.

Die Software soll so gut sein, daß sie die Betonungen richtig setzt und sogar eine Stimme erlernen kann. So sollen damit z.B. Stars imitiert werden können. Allerdings benötigt die Software dazu zwischen 10 und 40 Stunden Originalmaterial.

Die Testversion der Software soll zwar recht enttäuschend sein, jedoch berichten 'Hörer' der Vollversion, daß die Computerstimme nur schwer von der menschlichen Stimme zu unterscheiden war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Software, Stimme, AT&T
Quelle: www.futurezone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kläffer-Rasse: "Ich werde dir helfen" -. dann tötete sie das weinende Mädchen".
Deutsche Schande: 19 Tage alter Leo von Deutschen zu Tode vergewaltigt
Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?