31.07.01 23:50 Uhr
 328
 

Sex-Strolch vergewaltigt 12-Jährige im Hausflur

Die 12-jährige Martina kam vom Spielplatz nach Hause. Als sie die Tür öffnet bekommt sie von hinten einen Stoß und fällt auf den Steinboden im Hausflur.

Der Mann, der sie gestoßen hatte, riss ihr die Kleider vom Leib und vergewaltigte das Mädchen. Danach floh er.

Es wird vermutet, dass der Mann, der zwischen 20 und 30 Jahre alt und ca. 1,80m groß ist, Martina schon vom Spielplatz aus beobachtet hat.


WebReporter: KoRn17
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sex
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus
Wien: Als vermisst gemeldete 16-Jährige aus Bordell befreit



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?