31.07.01 20:50 Uhr
 342
 

Laserdrucker: nun doch nicht Gesundheitsschädlich

Wie Shortnews schon berichtete, veröffentlichte die Zeitschrift Öko-Test einen Artikel, in welchem dargestellt wird, dass manche Laserdrucker gesundheitsgefährdende Substanzen verbreiten, welche aus dem Druckertoner stammen.

Der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM)ist nun zur Gegendarstellung angetreten und kritisiert den Artikel des Magazins. Hersteller orientieren sich schon lange an den vorgeschriebenen Grenzwerten, heißt es.

Laut BITKOM gebe es Testreihen, die Gegenteiliges ergaben, bei fachgerechter Handhabung könne es nicht zu Gesundheitsschädigungen kommen. Desweiteren sind die Angaben zu Durchführung und Bedingungen der Tests, die Öko-Test durchführte, viel zu ungenau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ruhm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Laser
Quelle: www.pressetext.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?