31.07.01 20:33 Uhr
 1
 

Nortel-Aktie nach Aufträgen im Plus

In der Telekommunikationsbranche scheint es wieder etwas aufwärts zu gehen. Fast jeden Tag können Nokia, Motorola, Ericsson oder Nortel neue Aufträge melden. Gestern konnte der kanadische Telekommunikationsausrüster Nortel sogar gleich zwei Aufträge für sich verbuchen.

Einer der Aufträge kam aus Portugal. Optimus, die portugiesische Tochter der France Telecom, hat bei Nortel ein UMTS-System bestellt. Finanzielle Details wurden allerdings nicht bekannt. 'Der portugiesische Markt ist in den vergangenen 18 Monaten sehr stark gewachsen. Wir helfen Optimus, dieses Wachstum zu bewältigen, ' sagte Nortel Sprecherin Claire Cranton.

Auch Chunghwa Telecom aus Taiwan hat bei Nortel Infrastruktur für ein Mobilfunknetz bestellt. Der Auftrag hat ein Volumen von 250 Mio. Dollar und hilft Chunghwa bei der Erweiterung des Netzes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?