31.07.01 18:36 Uhr
 7
 

Teilbereich bei Thyssen Krupp wird ausgegliedert

Der Stahlkonzern gliedert den Teilbereich Gebäudetechnik-Dienstleistungen aus. Als Grund nannte das Unternehmen die Fokussierung auf die Kerngeschäftsfelder.

Der Bereich Gebäudetechnik-Dienstleistungen sorgt für 2300 Arbeitsplätze und einen Umsatz von 350 Mio. Euro.

Die neue Tochtergesellschaft, in die der Teilbereich Gebäudetechnik-Dienstleistungen einfließt, wird ThyssenKrupp HiServ GmbH heißen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Neuer Markt
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krupp, Thyssen
Quelle: news.onvista.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Russland: Hype um Trump weicht der Ernüchterung
Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?