31.07.01 15:09 Uhr
 1.358
 

Organisches Licht wurde entwickelt - derzeitige Glühbirnen bald out?

Italienischen Wissenschaftlern der Universität Lecce ist es gelungen, ein neuartiges organisches weißes Kunststofflicht zu entwickeln. Zwei blau leuchtende Polymerfilme werden zusammengefügt und strahlen ein weißes Licht aus.

Photonen werden freigesetzt wenn man die organischen Polymerfilme mit einem UV-Laser bestrahlt. Vermutet wird, dass das ultraviolette Licht die organischen Schichten anregt und zu einem Elektronentausch verleitet.

Die Forscher denken optimistisch und meinen, dass es eine preiswerte Alternative zu herkömmlichen Glühbirnen werden könne.


WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Licht, Organ, Glühbirne
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar
Künstliche Intelligenz in der Lage, Alzheimer neun Jahre im Voraus zu berechnen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"
Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?