31.07.01 15:09 Uhr
 1.358
 

Organisches Licht wurde entwickelt - derzeitige Glühbirnen bald out?

Italienischen Wissenschaftlern der Universität Lecce ist es gelungen, ein neuartiges organisches weißes Kunststofflicht zu entwickeln. Zwei blau leuchtende Polymerfilme werden zusammengefügt und strahlen ein weißes Licht aus.

Photonen werden freigesetzt wenn man die organischen Polymerfilme mit einem UV-Laser bestrahlt. Vermutet wird, dass das ultraviolette Licht die organischen Schichten anregt und zu einem Elektronentausch verleitet.

Die Forscher denken optimistisch und meinen, dass es eine preiswerte Alternative zu herkömmlichen Glühbirnen werden könne.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: meggert2000
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Licht, Organ, Glühbirne
Quelle: www.morgenwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Elite-Uni Harvard denkt, dass sie den nächsten Albert Einstein gefunden hat
Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?