31.07.01 14:48 Uhr
 295
 

F1: Toyota droht Sperre für die nächste Saison

Die FIA hat angeblich angeordnet, das Toyota sich schon jetzt an die Regeln halten muss. Das würde bedeuten, dass sie nach dem Saisonende ihre Tests einstellen müssen.

Toyota-Teamchef, Ove Andersson, sagte dagegen auf einer Pressekonferenz: 'Es ist absolut klar, dass die FIA-Bestimmungen für und in dem Jahr, indem wir uns für die Weltmeisterschaft anmelden, gelten, und das ist vom 1. Januar nächsten Jahres.'

Hält er sich nicht an die Regeln, so haben die jetzigen Teams die Möglichkeit, das Team für die nächste Saison zu sperren. Dazu müssten sich aber alle Teams einig sein. Am nächsten Rennwochende soll darüber debattiert werden.


WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Saison, Toyota, Sperre
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
Tempo 80 in Frankreich - In Deutschland ist das Thema unerwünscht
China: Automarke soll "Trumpchi" heißen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Deutsche IS-Anhängerin zu Tode verurteilt
56,4 Prozent der SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Union
Schwacher Quotenstart fürs Dschungelcamp 2018


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?