31.07.01 13:52 Uhr
 30
 

40% der privaten PCs mit Internetanschluss schon mal mit Virus befallen

Laut einer Studie des Marktforschungsinstitutes EARSandEYES waren 40% Internet-fähige privat-PCs bereits mit einem Virus befallen.

64% der befragten Personen benutzten zum Schutz einen Virenscanner - 12% der befragten sogar mehrere Programme gleichzeitig.


WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Virus, privat
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde
Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stuttgart: Zu müde für den Raubzug - Einbrecher schläft während der Tat ein
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?