31.07.01 13:43 Uhr
 17
 

Mobiler Webzugang über UMTS möglich

Wie Manx Telecom - eine Tochterfirma vom britischen Mobilfunkbetreiber BT Wireless - jüngst mitteilte, gelang es vor kurzem das erste Mal, einen mobilen Web-Zugang für UMTS-Endgeräte zu verwirklichen.

Dazu wurde auf der britischen Insel 'Isle of Man' ein sog. Data-Call über das UMTS-Netz von Nec und Siemens hergestellt.

Man sei froh, nun nach fast einem Jahr die ersten fassbaren Erfolge mit UMTS veröffentlichen zu können, so ein Sprecher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SlRlUS
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Mobil, UMTS
Quelle: www.internetworld.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft programmiert China eine eigene Windows-Version für Regierung
Österreich: Kanzler fordert von Facebook Offenlegung des Algorithmus
Nur sehr wenige Deutsche benutzen E-Mail-Verschlüsselungen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Englands Fußballtalent blamiert sich: Mittelkreis-Rückpass landet im eigenen Tor
Evangelischer Kirchentag lädt die AfD nicht aus: Kein Gesprächsverbot
Paris: Petition wegen Frauenbelästigung durch Migranten in Viertel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?