31.07.01 13:20 Uhr
 6.057
 

AOL Kunden erhalten unglaublich dreiste E-Mail - Vorsicht an alle User

AOL Kunden werden zur Zeit E-Mails zugeschickt, die eine unglaublich Aufforderung beinhaltet. So sollen AOL Kunden ihre Kreditkartennummer neu eingeben.

Der Vorwand, so schreibt man in der Mail, ist, dass die alte Nummer nicht mehr gültig sei.

Jetzt warnt man AOL Kunden diese Mail nicht zu beachten.

Denn der Link führt nicht direkt zur AOL Homepage, sondern auf die Server von Geocities, obwohl die Seite das gleiche Design wie die AOL Homepage aufweist.


WebReporter: M.F.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kunde, E-Mail, User, Mail, Vorsicht
Quelle: www.gamecom.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?