31.07.01 11:55 Uhr
 19
 

Paris Nachfolger der E3?

Europäische Computerspiele-Messen in ganz Europa bekommen Nachwuchs. Neben Leipzig (Game On) und Schweden (Nime) soll auch Paris eine Spielemesse, nämlich die Multimedia World Show bekommen.

Sie wird am 11. bis 14. April 2002 in der Nähe von Versailles sein. Laut Veranstalter sollen 250 Aussteller sich auf 27.000 qm ausbreiten können. Aber 3000 qm sind schon für Turniere geplant die auch statt finden sollen.

Diese Spielemesse soll viele europäische Spielefans locken da sie viel näher ist als die E3 und interessanter sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dark Angel:-)
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Paris, Nachfolge, E3
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?