31.07.01 11:27 Uhr
 18
 

Wie Fontane die Kunst gesehen hat

Im Palais Rastede findet eine Ausstellung unter dem Motto 'Mit den Augen Fontanes' von Gemälden aus dem 19. Jahrhundert statt.
Werke von bekannten Künstlern wie Max Liebermann, Adolph Menzel und Ludwig Knaus werden zu sehen sein.

Das besondere an dieser Ausstellung ist die Umsetzung der Sichtweise Fontanes, der auch als Kunsthistoriker tätig war.
Verschiedene Veranstaltungen gehören zum Rahmenprogramm: Vorlesungen und Vorträge von z.B. Dr. Dyck, Dr. Erler und Jürgen Lorenzen

Die Ausstellung läuft noch bis zum 26.8.2001


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rudibreit
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst
Quelle: www.nordwest.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?