31.07.01 10:56 Uhr
 32
 

Ex-Minister Wolf versuchte sich das Leben zu nehmen

Der sich seit Freitag in Untersuchungshaft befindende Ex-Bauminister von Brandenburg Jochen Wolf hat versucht sich selbst umzubringen.

Wolf wurde verhaftet nachdem bekannt geworden war,das er einen Killer für seine Frau anheuern wollte. Er hat die Tat zugegeben.

Wolf wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Über die Art des Selbstmordversuchs wurde nicht berichtet.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Leben, Ex, Minister
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?