31.07.01 09:25 Uhr
 432
 

Rache wegen George Bushs Katze: Klo soll "Weißes Haus" genannt werden

Wie bereits berichtet protestieren etliche Inder dagegen, dass George W. Bush seine Katze India nennt.

Nun wurde im Parlament der Plan veröffentlicht, eine gut frequentierte Toilette in Kalkutta in 'White House' umzubenennen.

Desweiteren wurde vor allem von nationalistischen Hindus eine Entschuldigung von George Bush gefordert und vor dem US-Konsulat protestiert.


WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Haus, Katze, Rache, Klo, Weißes Haus
Quelle: www.online.ie

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Aktivisten stellen gigantisches Trump-Plastikhuhn vor Weißes Haus
Sprecher dementiert: Donald Trump bezeichnet Weißes Haus als Müllhalde
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Washington: Aktivisten stellen gigantisches Trump-Plastikhuhn vor Weißes Haus
Sprecher dementiert: Donald Trump bezeichnet Weißes Haus als Müllhalde
Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?