31.07.01 09:11 Uhr
 306
 

Mann in Frauenkleidern verhaftet - Dynamit und Pistole waren egal

In den Vereinigten Arabischen Emiraten wurde ein Engländer wegen des Tragens von Frauenkleidern verhaftet und steht nun deswegen vor Gericht.

Bei seiner Verhaftung hatte er auch eine Luftpistole, Dynamitattrappen, Handschuhe und eine Fernbedienung bei sich. Auch wenn dies Gegenstände sind, wie sie Verbrecher bei sich haben, so wurde er deswegen nicht belangt.

Seinen Angaben zu folge trug der Mann die Frauenkleider, um sie für seine Frau zu testen, da sie die gleiche Größe hat wie er. Die traditionelle islamische Tracht sollte ein Geschenk für seinen Frau sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FReAK La Marsch
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Frau, Haft, Pistole, Frauenkleid
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Adolf Hitler war ein einfühlsamer Mann
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?