31.07.01 08:04 Uhr
 3
 

WWL beschließt Kapitalerhöhung

Die WWL Internet AG hat ihr Eigenkapital heutigen Angaben zufolge um 3,5 Mio. Euro erhöht und darüber hinauf in dem K900 Investmentfonds einen neuen strategischen Investor gewonnen. Wie WWL mitteilte, erfolgte die Kapitalmaßnahme unter teilweiser Ausnutzung des durch die Hauptversammlung geschaffenen genehmigten Kapitals, das Bezugsrecht der Aktionäre ist dabei ausgeschlossen.

WWL sind durch die Maßnahme seit dem Einstieg der XL Venture GmbH insgesamt 4,5 Mio. Euro zugeflossen, 1 Mio. mehr als zuvor angekündigt.

Eigenen Angaben zufolge will man die neuen Mittel nutzen, um eine aktive Rolle bei der Konsolidierung des Marktes der Internetdienstleister zu spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kapital
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?