30.07.01 20:49 Uhr
 15
 

Boygroup Five dementiert den Ausstieg von Sean Conlan

Wie SN berichtete, geisterte jüngst die Meldung durch die Gazetten, Sean Conlan, Sänger der englischen Boygroup Five, würde die Band verlassen.

Die Gruppe dementierte dies 'live on stage' beim Konzertspektakel 'Radio 1's One Big Sunday' in Plymouth, England, mit klaren Worten.

Ritchie Neville persönlich sagte zu seinen Fans: Diese Spekulationen sind 'b***ocks'. Es geht ihm nicht gut, aber er ist bald zurück!'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstieg, Boygroup
Quelle: www.dotmusic.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Mike Myers will einen neuen "Austin Powers"-Film drehen
Neue Folgen der Kult-Comedyserie "Roseanne" geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?