30.07.01 20:49 Uhr
 15
 

Boygroup Five dementiert den Ausstieg von Sean Conlan

Wie SN berichtete, geisterte jüngst die Meldung durch die Gazetten, Sean Conlan, Sänger der englischen Boygroup Five, würde die Band verlassen.

Die Gruppe dementierte dies 'live on stage' beim Konzertspektakel 'Radio 1's One Big Sunday' in Plymouth, England, mit klaren Worten.

Ritchie Neville persönlich sagte zu seinen Fans: Diese Spekulationen sind 'b***ocks'. Es geht ihm nicht gut, aber er ist bald zurück!'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ausstieg, Boygroup
Quelle: www.dotmusic.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

HBO leaked aus Versehen die kommende "Game of Thrones"-Folge
Nadja Abd el Farrag auf Mallorca von Trickbetrüger bestohlen
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?