30.07.01 20:48 Uhr
 333
 

Ansichtskarten mit nacktem Po befördert US-Post nicht

Als Werbegag für den Film 'A Heap of Trouble' wurden Ansichtskarten verschickt, die Männer von hinten nur mit Strümpfen und Schuhen angezogen zeigten.

Die Post verlangte einen schwarzen Balken über die nackten Tatsachen.

Sie weigerte sich, solch 'unanständiges, schmutziges Zeug', zu versenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rollie1
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, nackt, Post, Po, Ansicht
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?