30.07.01 20:11 Uhr
 31
 

Galatasaray Istanbul : Interesse an "Little Buddha"

Der türkische Erstligist Galatasaray Istanbul ist an einer Verpflichtung von Ivan de la Pena vom FC Barcelona, der von seinen Fans liebevoll 'Little Buddha' genannt wird, und damals als grösstes spanisches Talent galt, interessiert.

De la Pena avancierte unter dem holländischen Coach Johan Cruyff von 1995-1998 zum Publikumsliebling, und wechselte nach langem Bankdrücken unter Trainer Luis van Gaal nach Italien zu Lazio Rom, später dann zu Olympique Marseille und zurück zu Barca.

Jedoch fand der 25-jährige nach der Cruyff-Ära bei Barcelona nie zu alter Stärke zurück. Diese hat aber der Präsident von Galatasaray, Mehmet Cansun, bestens in Erinnerung und will nächste Woche den Transfer unter Dach und Fach bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interesse, Istanbul, Galatasaray Istanbul
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul interessiert an Matthias Sammer als Sportdirektor
Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Türkei: Terrorgefahr - Stadtderby zwischen Galatasaray und Fenerbahce abgesagt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?