30.07.01 19:09 Uhr
 1
 

Übernahme - Süddeutsche Gasversorgung kurz vor Verkauf

Zwei Engergiekonzerne, die EnBW, Baden-Württemberg, und die ENI, Italien, wollen gemeinsam die Gasversorgung Süddeutschland, kurz GVS aufkaufen. Das Land und die Neckarwerke (25% und 33% an den GVS-Werken) wollen verkaufen.

Somit hat die Essener Ruhrgas AG, Marktführer Deutschlands, ernsthafte Konkurrenz zu fürchten, denn ENI fördert selbst in Afrika das Erdgas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch, Verkauf, Übernahme
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon will 15.000 neue Stellen in Europa schaffen, 2.000 davon in Deutschland
56 Prozent der weltweiten Rüstungsexporte kommen aus den USA und Russland
Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump wird für neuen US-Sicherheitsberater auch von Kritikern gelobt
"Unicef"-Bericht: 1,4 Millionen Kindern droht der Hungertod
Melbourne: Flugzeug stürzt auf ein Outlet-Center


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?