30.07.01 18:43 Uhr
 7
 

Met@box erhöht Grundkapital um 1 Mio. Aktien

Einer heutigen ad-hoc Mitteilung zufolge gibt der Vorstand und der Aufsichtsrat des Set-Top-Boxen-Herstellers Met@box AG mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters Michael Graaff bekannt, dass das Kapital der Gesellschaft durch Ausgabe von 1 Mio. Aktien zu je 1 Euro aus dem genehmigten Kapital gegen Bareinlagen erhöht wird.

Die Aktie von Met@box gewinnt aktuell 4,9 Prozent auf 0,64 Euro.