30.07.01 17:14 Uhr
 14
 

Kulmbach: Thomas Gottschalk Ehrenbürger seiner Heimatstadt

Der bekannte Moderator Thomas Gottschalk ist seit heute Ehrenbürger seiner Heimatstadt Kulmbach in Oberfranken. Er bekam bei einer Feierlichkeit in der örtlichen Stadthalle diese hohe Auszeichnung verliehen.

Gottschalk, 51, lehrte dort mehrere Jahre an Grund- und Hauptschulen, nachdem er sein Germanistik- und Geschichtsstudium absolviert hatte. Im Jahre ´71 wurde er freier Mitarbeiter des Bayerischen Rundfunks im Bereich Jugendfunk.

Die Ehrung wurde ihm laut dem Kulmbacher Stadtrat zuteil, da Gottschalk seine Herkunft nie verleugne und nach wie vor Mitglied verschiedener hiesiger Vereine ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: CrazyChick
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Thomas Gottschalk, Heimat, Ehrenbürger
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TV-Comeback für Thomas Gottschalk mit neuer großer Abendshow auf Sat1
Thomas Gottschalk und Gregor Gysi machen Jahresrückblicksshow für n-tv
Thomas Gottschalk: Witz über blonde Männer mit schrecklichen Frisuren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?