30.07.01 15:51 Uhr
 68
 

Krankenversicherung schenkt Mitarbeitern PC mit Internetanschluss

Die Angestellten der Continentale Krankenversicherung erhielten von ihrem Arbeitgeber einen PC mit Internetanschluss gratis und auch zur privaten Nutzung nach Hause geliefert.

Die Mitarbeiter sollen durch diesen Schritt mit den neuen Medien vertraut gemacht werden. Auch die Kosten für Schulungen würden sich damit verringern.
Außerdem stiege dadurch die Bindung an das Unternehmen.

Die Computer stammen von der Firma Fujitsu Siemens. Bereitgestellt wurde das Modell Scaleo mit Celeron-Prozessor und 17-Zoll-Monitor. Der Service ist inklusive.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, PC, Mitarbeiter, Krank, Krankenversicherung
Quelle: news.zdnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ostdeutschland: Arbeitsmarkt leidet aufgrund des Fremdenhasses
VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Billg": Karl Lagerfeld behauptet, Meryl Streep wollte Geld für Oscar-Robe
Philadelphia: Jüdischer Friedhof geschändet
"Terminator" & Co.: Schauspieler Bill Paxton im Alter von 61 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?